piwik-script

English Intern
Universitätsbibliothek
Katalog Website

Nachwuchskräfte in einem interessanten und vielseitigen Beruf gesucht!

02.01.2024

Zur Ausbildung für die vierte Qualifikationsebene, Fachlaufbahn Bildung und Wissenschaft, fachlicher Schwerpunkt Bibliothekswesen werden zum 1. Oktober 2024 voraussichtlich fünf Bibliotheksreferendare (m/w/d) eingestellt.

Gesucht werden Bewerber*innen mit den Fächern

  • „Orientalistik“ oder „Slavistik“ oder „Informatik“ (Fächerprofil A; Universitätsbibliothek Bamberg)
  • „Sozialwissenschaften/Soziologie“ oder „Wirtschaftswissenschaften“ (Fächerprofil B; Universitätsbibliothek der LMU München)
  • „Ingenieurwissenschaften“ oder „Informatik“ oder „Wirtschaftswissenschaften“ (Fächerprofil C; Universitätsbibliothek der TU München)
  • „Medien- und/oder Kommunikationswissenschaften“; 2. „Soziologie“ oder „Politikwissenschaften“; 3. „Wirtschaftswissenschaften“ (konsekutiver Master oder Diplom oder Magister) (Fächerprofil D; Universitätsbibliothek Passau).
  • „Geschichte“ (Magister oder konsekutiver Master oder Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien) (Fächerprofil E; Bayerische Staatsbibliothek München)

Der theoretische Teil des Vorbereitungsdienstes findet in München an der Bayerischen Staatsbibliothek/Bibliotheksakademie Bayern statt. Die praktische Ausbildung wird voraussichtlich an den oben genannten wissenschaftlichen Bibliotheken durchgeführt.

Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 4. März 2024 ausschließlich elektronisch in einem einzigen PDF-Dokument unter Angabe der Kennziffer 04 23 03 und des entsprechenden Fächerprofils an E-Mail: bibliotheksakademie@bsb-muenchen.de.

Den vollständigen Text der Ausschreibung finden Sie auf der Homepage der Bibliotheksakademie.
Informationen zur Ausbildung und zum Berufsbild erhalten Sie an der UB Würzburg bei Claudia Schober (+49 931 31-83164, ub-ausbildung@uni-wuerzburg.de) oder Vanessa Klein (+49 931 31-80392, ub-ausbildung@uni-wuerzburg.de).

Zurück