piwik-script

Intern
  • Zentralbibliothek Panorama
Universitätsbibliothek
Katalog Website

Buchbinder

Glättzahn, Streicheisen & Stempel

Alles keine Folterinstrumente, sondern Werkzeuge einer mittelalterlichen Buchbinderwerkstatt. Denn womit hat der Buchbinder all diese Prachteinbände, die in der Ausstellung zu sehen sind, hergestellt? Wozu hat er Streicheisen und Stempel gebraucht und wie das Blattgold aufgetragen? Und warum in aller Welt musste er das Kapital stechen? Neugierig geworden? Die Antworten auf all diese Fragen, Werkzeuge zum Anfassen und noch viel Spannendes mehr rund ums Buchbinderhandwerk des Mittelalters bietet Ihnen diese Führung.

Termin: Montag, 13.05.2019, 18:00 - 20:00 Uhr

Treffpunkt: Vor dem Eingang an der großen Freitreppe (Stadteingang)

Kosten: Ausstellungseintritt (Kinder frei,  3 Euro für Erwachsene (ab 14 Jahre), ermäßigt 2 Euro) + 2 Euro für die Führung

Bitte beachten Sie: Bei dieser Veranstaltung, die im Lesesaal Sondersammlungen stattfindet, müssen Taschen und Mäntel vorher abgegeben werden. Schließfächer befinden sich im Eingangsbereich der Zentralbibliothek.