piwik-script

English Intern
  • Mann mit Laptop
Universitätsbibliothek
Katalog Website

Internationale Open-Access-Woche 21. – 27. Oktober 2019

DEAL ‑ Was bedeutet das für meine Publikationen? Wieso sollte ich bei manchen Verlagen unbedingt die Uni Würzburg als Affiliation angeben? Welche Alternativen gibt es beim Open-Access-Publizieren? Wie kann ich Unterstützung beim Publizieren erhalten? Wozu brauche ich eine ORCID iD? Was ist eigentlich OPUS? Wie kann ich im Universitätsverlag Würzburg University Press publizieren?

Im Rahmen der Internationalen Open-Access-Woche bieten wir Ihnen verschiedene Informations- und Beratungsangebote rund um das Thema Publizieren und unsere Services.

  • Beratung: Buchen Sie online Ihren individuellen Beratungstermin!
    Sie haben keine Zeit oder individuelle Fragen? Buchen Sie gerne über unser Webformular einen Beratungstermin.

    Themen:
    Publikationsberatung allgemein, Dissertationen, EU-Projekte, ORCID, OPUS Zweitveröffentlichungen, Open Access, Publikationsfonds, Würzburg University Press
     
  • Vortrag: Publikationsgebühren – Wege zur Finanzierung

    22. Oktober 2019 um 16.30 Uhr,

    Wir klären mit Ihnen Fragen rund um die Finanzierung von Publikationen. Die Themen dabei sind:
     

    - Welche Publikationsgebühren gibt es?
    - Welche Möglichkeiten gibt es Open Access umzusetzen?
    - Welche Vorschriften und Möglichkeiten gibt es seitens der Förderorganisationen (DFG, BMBF, EU und Co.)?
    - Wie und wann erhalten Angehörige der Universität eine Förderung aus dem Publikationsfonds?
    - Wie können Angehörige der Universität Vorteile aus Mitgliedschaften und Rabatten nutzen?
    - Was gibt es rund um das Projekt DEAL zu beachten?
    - Wie läuft eine Zweitveröffentlichung auf OPUS ab?
    - Welche Vorteile bietet mir Würzburg University Press?
    - An wen kann ich mich bei Fragen zum Publizieren wenden?

    Zielgruppe: (Nachwuchs-)WissenschaftlerInnen; DoktorandInnen; MitarbeiterInnen, die die WissenschaftlerInnen rund um das Publizieren unterstützen
    Anmeldung: Nicht erforderlich
    Ort: Universitätsbibliothek, Schulungsraum OG, Am Hubland, 97074 Würzburg
    Dozentin: Kristina Hanig

  • Information: Besuchen Sie die Eingangshalle der Zentralbibliothek und informieren Sie sich an unseren Plakaten sowie an unserer Videostation mit interessanten Ausschnitten aus dem Film „Paywall: The Business of Scholarship“.
     
  • Buchpräsentation des Universitätsverlags Würzburg University Press in den Teilbibliotheken Kultur-, Geschichts- und Geowissenschaften (KGG), Mathematik, Physik, Astronomie, Informatik und Medien, Wittelsbacherplatz und Wirtschaft