Deutsch Intern
    University Library
    Katalog Website (Google)

    Inhalt

    Die Unterfränkische Bibliographie enthält als Regionalbibliographie Literatur über den Regierungsbezirk Unterfranken und geographische bzw. historische Nachbarräume.

    Besonders gute Ergebnisse bei der Recherche erzielen Sie, wenn Sie einige Hinweise beachten: 

    Raum

    Der beobachtete Raum wird erweitert, wo keine klaren räumlichen Begrenzungen gegeben sind: bei den umrahmenden Mittelgebirgen Spessart, Rhön und Steigerwald; und bei allen historischen Fragestellungen auf den Bereich des Hochstifts Würzburg sowie die historischen Verflechtungsräume Hohenlohe- und Tauberfranken und das Hennebergische Franken.
     

    Personen

    Personen gelten als relevant, soweit sie in der Region geboren wurden und/oder gelebt und gewirkt haben.
     

    Kombination verschiedener Angebote

    Online recherchierbar sind inzwischen ca. 200.000 Titel über Unterfranken. Um optimale Suchergebnisse zu erzielen, müssen Sie aber verschiedene Angebote kombinieren:

    Aktuelle Literatur über Unterfranken (seit 1988) finden Sie in der Bayerische Bibliographie, denn die Unterfränkische Bibliographie ist heute Teil eines kooperativen Systems, an dem Bibliotheken aller sieben bayerischen Regierungsbezirke beteiligt sind. Hier werden auch alle Nachträge zu früheren Berichtsjahren verzeichnet.

    Literatur aus den Jahren 1962-1987 können Sie in einer Datenbank im Portal Franconica Online suchen. Sie basiert auf der gedruckten Ausgabe der Unterfränkischen Bibliographie (im "Mainfränkischen Jahrbuch für Geschichte und Kunst" Bd.15,1963 - Bd.49,1997 = 20/NZ 90001 G927).

    Literatur über Unterfranken aus den Jahren vor 1945 finden Sie in der Datenbank Fränkische Bibliographie in Franconica Online. Grundlage hierfür ist die gedruckte Fränkischen Bibliographie (Würzburg/Neustadt a. d. Aisch 1965-1978), die alle drei fränkischen Regierungsbezirke abdeckt.

    Weitere hilfreiche Hinweise finden Sie bei den ausführlichen Benutzungshinweisen.


    Bildnachweis
    : Ausschnitt aus dem Stahlstich „Marktbreit“. Aus: Braunfels, Ludwig: Die Mainufer und ihre nächsten Umgebungen…, Würzburg 1847; die Veduten sind gezeichnet u.a. von Fritz Bamberger und August Geist; UB Würzburg, 54/Rp 4,902 | © UB Würzburg

    Contact

    Universitätsbibliothek
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Phone: +49 931 31-85906
    Fax: +49 931 31-85970
    Email

    Find Contact

    Hubland Süd, Geb. Z4