piwik-script

Intern
  • Zentralbibliothek Panorama
Universitätsbibliothek
KatalogWebsite

Drama, Baby, Drama

Handschriften und Drucke vergangener Jahrhunderte tragen in sich die Spuren ihrer Schreiber, Maler, Buchbinder, aber auch ihrer Leser. Einige dieser Spuren lassen erahnen, welche tragischen und anrührenden Geschichten sich hinter wenigen Zeilen oder gar einzelnen Worten verbergen: Begleiten Sie uns in die Welt einer Nonne, die verzweifelt versucht, gegen ihre Krankheit anzuschreiben oder zu einer jungen Frau namens Antonia, die einen letzten Brief an ihren Vater verfasst. Blicken Sie mit uns in die Vergangenheit und erfahren Sie, welche Spuren ein Leben hinterlässt ...

Termin: Samstag, 22.06.2019, 16:00 Uhr

Treffpunkt: 3. Oberschoss der Zentralbibliothek, beim Eingang der Ausstellung

Kosten: Ausstellungseintritt (Kinder frei, 3 Euro für Erwachsene (ab 14 Jahre), ermäßigt 2 Euro) + 2 Euro für die Führung

Bitte beachten Sie: Bei dieser Veranstaltung, die im Lesesaal Sondersammlungen stattfindet, müssen Taschen und Mäntel vorher abgegeben werden. Schließfächer befinden sich im Eingangsbereich der Zentralbibliothek.

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, kann Karten reservieren unter der Telefonnummer 0931/3185943.