Fränkische Landeskunde

Umschlagbild mit Abbildung von Würzburger Dom und Neumünster. Franken-Kalender 1895, Würzburg 1894, UB Würzburg, 54/Rp 5,174-8

Die Abteilung Fränkische Landeskunde betreut die umfangreichste Sammlung fränkischer Literatur  bzw. der Literatur über Franken, seine Kultur und Geschichte an einer wissenschaftlichen Bibliothek. Seit 1962 wird hier auch die Unterfränkische Bibliographie als Regionalbibliographie für den bayerischen Regierungsbezirk Unterfranken erstellt, heute als Teil der Bayerischen Bibliographie. Räumlich gesehen liegt der Schwerpunkt der Sammlung auf Unterfranken, daneben wird aber auch Literatur über Mittel- und Oberfranken sowie Hennebergisches Franken, Hohenlohe, Württembergisch und Badisches Franken gesammelt.